Erhöhen Sie den Wert Ihres Hauses – kosmetische Änderungen

Kostenlose Immobilienbewertung

Dieser Artikel ist der zweite Teil einer zweiteiligen Serie, in der Sie erfahren, wie Sie Ihr Zuhause aufwerten und seinen Wert steigern können.

Der Immobilienmarkt ist heutzutage sehr unvorhersehbar – der Umsatz ist langsamer und die Käufer anspruchsvoller. Es kann dort vorher schwierig sein, mit dem Verkauf Ihres Eigenheims Gewinne zu erzielen, ohne dass Sie sorgfältig darüber nachdenken, wie Sie es marktfähig machen können. Die Erhöhung des Wohnraums ist immer der beste Weg, um einen Mehrwert für Immobilien zu schaffen, z. B. durch den Bau einer Erweiterung oder eines Wintergartens oder durch den Umbau eines Dachgeschosses oder eines Untergeschosses. Dies kann jedoch mit erheblichem Aufwand und großem Aufwand verbunden sein. Für diejenigen, die sich solche großen Änderungen nicht leisten können, kann das Erneuern oder Renovieren einen Unterschied machen und muss nicht teuer sein. In der Tat sollten Sie vorsichtig sein, zu viel Geld für kosmetische Änderungen zu spritzen, da die Steigerung des Immobilienwertes, die sie erreichen werden, normalerweise ziemlich begrenzt ist. Wenn Sie dies klug ausgeben, können Sie Ihr Zuhause marktfähiger machen und Ihren Gewinn steigern, wenn Sie verkaufen.

Die wichtigsten Verkaufsmerkmale der meisten Häuser sind die Badezimmer und die Küche. Durch die Aktualisierung können Häuser für Hauskäufer attraktiver werden.

Ein Badezimmer ist kein funktioneller Raum mehr – es ist jetzt ein Ort des Luxus, ein Zufluchtsort im Haus, in dem wir uns von unserem geschäftigen Leben erholen können. Die Menschen suchen nach stilvollem Design und luxuriösen Ausstattungsmerkmalen – beheizten Handtuchhaltern, Whirlpools, Multi-Jet-Duschen, Einbaumöbeln und Waschtischunterschränken. Um dies zu erreichen, benötigen Sie nicht immer einen großen Raum – es stehen viele clevere platzsparende Optionen zur Verfügung, wie kombinierte Möbel und Sitzmöbel, Wand-Handtuchhalter, eine Dusche über der Badewanne oder Eckwaschbecken und Toiletten. Es muss auch nicht die Welt kosten – Baumärkte verfügen über eine breite Palette von Badmöbeln, Suiten, Einrichtungen und Ausstattungen. Gehen Sie immer auf Nummer sicher – neutrales Weiß ist die beste Option, da es mit jeder Dekorfarbe für jeden Geschmack abgestimmt werden kann.
Ensuite-Toiletten sind für Hauskäufer sehr attraktiv und werden einen Wert für ein Zuhause schaffen, sofern sie sich in einer guten Lage im Schlafzimmer befinden und den Schlafzimmerraum nicht allzu sehr beeinträchtigen.

Dasselbe gilt für Küchen – die Menschen wollen Stil, Luxus und Raum. Küchendesign ist sehr wichtig und es gibt viele moderne Möglichkeiten, den Raum zu maximieren. Neue Einbauküchen können jedoch sehr teuer sein, vor allem, wenn Sie die gesamte Arbeit von einem professionellen Unternehmen erledigen lassen, so dass Sie den Wert möglicherweise nicht kurzfristig wieder herstellen können.

Eine große Abzweigung für Hauskäufer ist ein Haus ohne Zentralheizung, da dies einen erheblichen Arbeits- und Kostenaufwand erfordert – die Installation eines Kessels, das Verlegen von Rohren und das Anbringen von Heizkörpern. Wenn Sie die Arbeit jedoch selbst erledigt haben, bevor Sie Ihr Haus zum Verkauf anbieten, werden Sie die Marktfähigkeit Ihrer Immobilie erhöhen und Sie werden sicher sein, dass Sie beim Verkauf Ihr Geld zurückerhalten.

Das Ersetzen von Fenstern kann ebenfalls einen großen Unterschied machen. Abgesehen von der Tatsache, dass alte Fensterrahmen eine Immobilie unansehnlich wirken lassen, bieten sie keine effektive Isolierung. Neue Fenster können die Heizkosten drastisch senken und sind insbesondere in der PVC-Variante einfacher zu warten. Passen Sie jedoch nicht auf, PVC-Fenster in historischen Gebäuden einzubauen – sie sehen billig und unpassend aus. Neue Doppelverglasungseinheiten an allen Ihren Fenstern sollten nicht mehr als ein paar tausend Pfund kosten.

Schon ein bisschen Farbe und ein paar neue Einrichtungsgegenstände können die Welt verändern, um einen Raum aufzufrischen und ihn attraktiver zu machen. Das Renovieren ist nicht teuer und es ist einfach, es selbst zu machen. Wählen Sie eher niedrigere oder neutrale Farben, um den meisten Geschmack anzusprechen.

Hier finden Sie einige nützliche Tipps, um zu prüfen, welche Arbeiten Sie zu Hause durchführen möchten:

Machen Sie eine Kosten-Nutzen-Analyse – lohnt sich das? Ist es wahrscheinlich, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen?

Mieten Sie einen Klempner, einen Elektriker oder ein Team für einige der Trickerteile – oder fragen Sie zumindest jemanden um Rat. Sie können Ihnen nützliche Hinweise zur Durchführung der Arbeit geben.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie immer ein Budget ausarbeiten und entscheiden, wo Sie das Geld für die Finanzierung der Arbeit erhalten.

Beißen Sie nicht mehr ab, als Sie kauen können – tun Sie nur so viel Arbeit, wie Sie sich leisten können, sowohl in Bezug auf Zeit als auch auf Geld.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Benedict Rohan

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close