Home-Käufer-Rabatt / Cash-Back-Programme

Kostenlose Immobilienbewertung

Was ist ein Home Buyer-Rabatt / Cash Back? Hauskäufer-Rabatt / Cash-Back ist ein Rabatt, der dem Hauskäufer von einem Makler gewährt wird, aus der vom Makler erhaltenen Provision berechnet auf den Kaufpreis des Hauses

Wie funktioniert ein Hauskäufer-Rabattprogramm: In der Regel der Makler erhält vom Verkäufer eine Provision von 3% auf den Kaufpreis des Hauses. Wenn der Verkauf abgeschlossen ist, wird die 3% ige Provision vom Makler an den Makler ausgezahlt. Der Makler kann dann den Rabatt dem Käufer zur Verfügung stellen. Der Makler gibt Kunden, die bei ihrer Suche versiert sind, einen Cash-Back-Rabatt und eine Liste der Häuser, die sie sich ansehen möchten.

Ein Beispiel für den Rabatt: Wenn der Käufer ein Haus für den Kaufpreis von 250.000 $ kauft, beträgt die typische 3% Provision, die der Makler auf den Kaufpreis des Hauses berechnet, 7500 $. Der Makler kann einen Teil der vom Verkäufer erhaltenen $ 7500 Provision zurückzahlen. Wenn der Rabatt 2% auf das 250.000 $ Haus ist, würde es 5.000 $ betragen.

Da der Makler dem Käufer einen Rabatt gewährt, muss er auf der Grundlage des guten Glaubens offengelegt werden. Wenn der Käufer den Kauf des Hauses finanziert, muss es vom Kreditgeber genehmigt werden, abhängig von den Vorschriften des Kreditgebers.

Die Höhe des Rabattes basiert auf der Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Makler. Die Vereinbarung über die Gewährung eines Rabatts und der Prozentsatz der Provision, die als Rabatt gewährt wird, werden vom Käufer und dem Makler vor dem Beginn des Käufer – Agenten – Verhältnisses vereinbart.

Wie kann sich der Makler um einen Rabatt bemühen: Die Suche nach einem Haus hat sich seit dem Sonnenuntergang des Internets verändert. Jetzt können Käufer im Internet nach Häusern suchen; siehe Bilder der Häuser und Details der Häuser, an denen sie interessiert sind.

Hauskäufer haben Zugang zu den MLS-Informationen von Hausangeboten und können die Häuser, die sie für ihre Suche im Internet interessieren, auswählen. Sie benötigen keinen Grundstücksmakler, um sich über die grundlegenden Details der Häuser zu informieren, die sie sehen möchten, weil sie mehr über das Aussehen eines Hauses durch die Bilder erfahren und die grundlegenden Details des Hauses lesen können, die von der MLS im Internet bereitgestellt werden. Da nicht jedes Haus gezeigt werden muss, an dem der Käufer interessiert ist, spart der Makler Geld und Zeit und kann sich darauf konzentrieren, vom Verkäufer zum besten Preis zu Hause zu verhandeln. Durch die Einsparung von Zeit und Geld kann der Makler die Ersparnisse an den Käufer weitergeben.

Bedingungen für den Erhalt eines Bonus: Jeder Makler hat unterschiedliche Konditionen, um einen Teil der erhaltenen Provision zu erstatten. Sie sollten sich bei dem Makler erkundigen und die Konditionen direkt mit dem Makler klären. Die Bedingungen müssen von beiden Parteien unterzeichnet werden, bevor die Vereinbarung gültig ist und Sie einen Rabatt erhalten. Hier sind in der Regel die Richtlinien, die der Makler geht:

1. Der Rabatt ist ein Teil der prozentualen Provision, die der Makler über den Kaufpreis des Hauses erhält. Es kann einen Mindestprozentsatz der Provision geben, die der Makler erhalten muss, um Ihnen einen Rabatt zu gewähren.

2. Der Kreditgeber muss den Rabatt genehmigen, wenn das Haus finanziert wird. Die meisten Kreditgeber billigen den Rabatt in der Regel. Wenn der Kreditgeber jedoch nicht zustimmt, erhalten Sie den Rabatt nicht.

3. Die maximale Auswahl an Häusern für eine Vorschau beträgt normalerweise 15 Häuser.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Praveen Chaparala