Hundehäuser verkaufen – ein hundefreundlicher Agent werden

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Kenntnis von hundefokussierten Menschen kann einem Immobilienmakler bei der Suche nach dem richtigen Zuhause helfen. Hunde, die sich für Hunde engagieren, haben oft mehr Geld als der Durchschnittsbürger, um sich auf ihre Haustiere und ihr Eigentum zu konzentrieren. Hundefans neigen dazu, sich in Tierärzten, Hundeparks und dem örtlichen Zwingerclub zu finden. Wenn Sie als Agent bekannt sind, der auf die Bedürfnisse des Hundehalters eingeht, wirkt sich Mundpropaganda in der Hundewelt sehr wahrscheinlich zu Ihren Gunsten aus.

Wenn ein Paar den Hund bzw. die Hunde hervorhebt, wenn er Ihnen von seinem idealen Zuhause erzählt, kann dies darauf hindeuten, dass der Kauf eines Eigenheims davon abhängt, wie gut es für seine Hundegefährten funktioniert. Menschen, die Hundewettbewerbe zeigen, brüten oder an Hundewettbewerben teilnehmen, sind oft Menschen, die ein Haus im Hinblick darauf betrachten, wie gut es zu ihrem Hund passt. braucht.

Die meisten Hundepersonen suchen nach Häusern mit einem umzäunten Garten, in denen ihre Hunde spielen können. Fragen Sie Ihre Kunden, ob sie den Bau von Zäunen / Zwingern in Erwägung ziehen würden, wenn sich keine auf dem Grundstück befinden. Wenn sie dazu bereit wären, können Sie ihnen Eigenschaften zeigen, die nicht eingezäunt sind.

Häuser mit "Schlammkammern" oder "Schlammbereichen", in denen eine Person einen nassen / schmutzigen Hund nach einem Spaziergang trocknen kann, werden besonders von Hundebesitzern mit pelzigen oder zottigen Rassen geschätzt. Wenn Ihre Kunden ältere Hunde haben, stellen Sie sicher, dass Sie alle leicht navigierten Einträge, Ausgänge und den Zugang zum Hof ​​hervorheben. Andere Orte, auf die Sie aufmerksam machen sollten, sind Erholungsräume, die in Putz- / Trainingsbereiche umgewandelt werden können, und kleine, abgelegene Räume, die eine gute Wahl für ruhige Welsbereiche sind.

Einige Hundepersonen betrachten ihre Hunde als ihre Kinder und einige Hundeleute tun dies nicht, aber es kann hilfreich sein, Ihre Kunden zu berücksichtigen. Hunde als solche und fragen Sie sich: "Welche Annehmlichkeiten würden diese Leute suchen, wenn ihre Hunde Kinder wären?" Schulen, Geschäfte, die Vorräte und Spielwaren verkaufen, Orte, an denen ihre Kinder spielen und sich dort niederlassen können, wo ihre (höflichen) Kinder willkommen sind.

Zu berücksichtigende Fragen sind: Welchen Ruf und Einfluss hat der örtliche Zwingerclub? Gibt es andere Schulen für Gehorsam in der Umgebung? Was ist mit Pflegeeinrichtungen? Tierbedarfsgeschäfte Gibt es in der Nähe Wanderwege? Hundeparks Orte, an denen ein Hund aus dem Rennen laufen kann, ohne eine Geldstrafe zu erheben oder andere zu stören? Gibt es Cafés in der Umgebung, die Sitzgelegenheiten im Freien bieten? Sie können alle Betriebe beachten, die kostenlose Hundekuchen oder Wassernäpfe anbieten.

Eine neue Firma, die im Januar 2007 in der Szene aufgetaucht ist, führt Agenten zusammen, die sich auf Haustiere konzentrieren. "The Pet Realty Network" ist ein Unternehmen, das Käufer mit Immobilienmaklern verbindet, die ihre Haustiere kennen und wissen, was es braucht, um ein Zuhause zu finden, in dem sie glücklich wohnen werden. Die Website ist petrealtynetwork.com; Auf jeden Fall einen Versuch wert, wenn Sie sich als professioneller Pet-Agent bewerben möchten.

Für den engagierten Hundehalter ist ein Immobilienmakler, der die örtlichen Gesetze kennt oder bereit ist, sie zu recherchieren, von unschätzbarem Wert. Wenn Pookie ein Rottweiler oder ein amerikanischer Pitbull-Terrier ist, können einige Nachbarschaften weniger freundlich sein, selbst wenn Pookie ein tadellos ausgebildeter, stets unter Kontrolle stehender, gutmütiger Hund ist. Verzweifeln Sie nicht, wenn es Verordnungen gibt, die die Hundezucht Ihrer Kunden einschränken; Sehen Sie, ob es Möglichkeiten gibt, rund um das Gesetz. Einige Gemeinden verzichten beispielsweise auf die Breist-Beschränkung, wenn der Eigentümer einen Nachweis über Temperament-Tests und / oder Gehorsamskurse hat.

Es hilft, wenn Sie die Hundeszene in der Umgebung kennen, in der sich Ihre Kunden befinden. Gute Kenntnisse über die neuesten Hundebedürfnisse sind auch gut, weil es hilft zu wissen, ob Ihre Kunden einen Bereich erwägen, der für seinen Herzwurm bekannt ist, oder ob eine Tollwutangst ein Schlagzeilen war. Die meisten auf den Hund ausgerichteten Kunden sind sich der medizinischen Behandlung von Hunden bewusst und können ihre Hunde angemessen schützen, aber sie werden Ihre Ehrlichkeit und Sorge um das Wohlergehen ihres Hundes zu schätzen wissen.

Das Aufbäumen (har-de-har, ich habe einen Witz gemacht) in der Hundeszene kann Ihnen dabei helfen, eine Immobilie zu finden, mit der sich Ihre Hundekunden wohlfühlen. Es kann auch Ihre Dienste für Menschen wertvoller machen, die Zeit und Geld haben, um sich auf ihre Haustiere zu konzentrieren. Wenn Sie sich für andere tierfreundliche Immobilien (z. B. pferdegerechte Unterkünfte und Nachbarschaften) entscheiden, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Dienste von Personen verlangt werden, die einen Agenten benötigen, der weiß, wonach er suchen muss.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by J Pinto