Wie Artikel-Marketing Ihrem Haus-gegründeten Geschäft hilft

Kostenlose Immobilienbewertung

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Heimgeschäft vermarkten können, damit andere wissen, was Sie tun. Das Offensichtliche ist, Anzeigen in Zeitungen zu schalten, Flyer und Broschüren an potenzielle Kunden zu senden und eine Website einzurichten, auf der Sie die Leute anweisen können, Ihr Unternehmen online zu sehen. Wenn Sie das Artikelmarketing nicht als Werbemittel für Ihr Heimgeschäft einsetzen, verpassen Sie möglicherweise viele potenzielle Kunden, die sonst nicht wissen, wie Sie zu finden sind.

Verstehen

Artikelmarketing ist eine Kampagne, die Sie durchführen, indem Sie Artikel für das Internet schreiben. Diese Artikel werden dann an verschiedene Artikelverzeichnisse verteilt. Sobald Ihr Artikel genehmigt wurde, wird er im Artikelverzeichnis aufgeführt und von Suchmaschinen abgeholt. Wenn ein potenzieller Kunde Keywords eintippt, die sich auf Ihre Home-Business-Nische beziehen, haben Sie eine bessere Chance, dass er Ihre Website findet. Viele Leute werden auch direkt nach Artikeln in Artikelverzeichnissen suchen, wodurch die Wahrscheinlichkeit, dass sie Sie finden, noch größer wird.

So richten Sie eine Kampagne ein

Es gibt einige Punkte, die Sie beachten müssen, damit eine Artikelmarketing-Kampagne für Sie funktioniert. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Artikel original sind und nur für Sie geschrieben wurden. Sie können den Artikel einer anderen Person nicht kopieren, Ihren Namen als Verfasser darauf geben und erwarten, dass Artikelverzeichnisse ihn abholen. In der Tat, wenn Sie dies tun, besteht die Möglichkeit, dass Sie von vielen Artikelverzeichnissen ausgeschlossen werden. Sie können die Artikel selbst schreiben oder die Artikel von einer anderen Person für Sie schreiben lassen, diese müssen jedoch original sein.

Der nächste Schritt zu einer erfolgreichen Kampagne besteht darin, zu vermeiden, dass Sie sich in Ihren Artikeln verkaufen. Sie möchten, dass die Leute Sie finden und Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Das ist der springende Punkt hinter Artikel-Marketing. Ihre Artikel können jedoch nicht wie Verkaufsanzeigen klingen. Sie müssen auf qualitativ hochwertigen Informationen basieren, nach denen Kunden suchen. Sie haben die Möglichkeit, über eine Autorenbox am Ende Ihres Artikels Personen auf Ihre Website zu leiten. Hier geben Sie Ihren Namen und Ihre Website-Adresse an und markieren alle Werbeaktionen oder Verkäufe, die den Verkehr auf Ihre Website lenken. Artikel, die so geschrieben sind, dass sie wie Verkaufsanzeigen klingen, werden häufig von Artikelverzeichnissen abgelehnt, und Ihr Aufwand und Ihre Zeit werden verschwendet.

Schließlich müssen Sie häufig Informationsartikel schreiben. Artikel-Marketing ist nur dann erfolgreich, wenn Sie konsequent schreiben. Abhängig von der Popularität Ihrer Geschäftsnische kann es einige Zeit dauern, bis der Verkehr auf Ihre Website gelangt. Je mehr Sie gute Artikel schreiben, desto mehr etablieren Sie sich als Experte in Ihrer Nische. Wenn Sie nur zwei oder drei Artikel schreiben, werden Sie enttäuscht. Im Durchschnitt werden etwa 20 oder mehr Artikel benötigt, um die Art von Verkehr zu generieren, die sich auf Ihre Website auswirkt. Sei geduldig.

Übermittlung Ihrer Artikel an Directories

Das Einreichen von Artikeln in Verzeichnissen kann eine mühsame Aufgabe sein. In vielen Verzeichnissen müssen Sie sich mit einem Benutzernamen und einem Kennwort anmelden, bevor Sie Artikel einreichen können. Der eigentliche Vorgang des Einreichens von Artikeln ist ebenfalls sehr mühsam. Viele Verzeichnisse überprüfen jeden Artikel manuell, bevor sie ihn auf ihrer Site veröffentlichen.

Zum Glück gibt es Dienste, die Ihre Artikel an Hunderte von Verzeichnissen senden. Diese Dienste werden in Form von Softwareprogrammen und Einsendedienst-Websites angeboten. Sie brauchen nur einen Account und sie erledigen die Arbeit für Sie. Sie übermitteln Ihre Artikel an den Dienst, und sie kümmern sich um die Registrierung und Übermittlung von Artikeln an die Artikelverzeichnisse.

Artikel-Marketing hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten und bewährten Marketinginstrument für Eigenheimbesitzer entwickelt. Es braucht Zeit, um sich als Experte in Ihrer Nische zu etablieren. Geben Sie dem Artikelmarketing also Zeit zum Arbeiten. In den meisten Verzeichnissen erhalten Sie Statistiken zu Ihren Artikeln, z. B. wie oft sie gelesen wurden, sodass Sie feststellen können, ob Ihre Artikelmarketingkampagne erfolgreich ist oder nicht. Je mehr Artikel Sie regelmäßig schreiben, desto höher sind die Chancen, dass Sie bald die Belohnung für Ihre Bemühungen erhalten, indem Sie mehr Zugriffe auf Ihre Website generieren.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Tom McMullen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close