Erklärte Leasingoptionen – Wie Miete zum Kaufen / Besitzen Ihnen beim Kauf Ihres Hauses helfen kann

Es gibt viele verschiedene Wörter für diese flexible Kaufmethode für eine Leasingoption: Leasingkauf, Miete zum Kaufen oder Miete zum Besitzen, Miete zum Verkauf, Mieterkauf und mehr. Dies bedeutet, dass es etwas verwirrend werden kann, und oft merken einige nicht, dass diese unterschiedlichen Begriffe tatsächlich alle dasselbe bedeuten.

Jeder hat wahrscheinlich schon davon gehört, für viele teure Artikel, einschließlich Autos, Fernseher und Spielekonsolen, eine Leasingoption zu kaufen. Die Option funktioniert einfach, indem Sie eine Anzahlung auf den Artikel leisten und einen Zeitraum festlegen, in dem der Rest der Kosten zurückgezahlt werden soll. Normalerweise wird für solche Artikel die Option in monatlichen Einzahlungszahlungen eingerichtet und kann zusätzliche Zinsen enthalten. Diese Vereinbarungen sind sehr gebräuchliche Wege für einen erschwinglicheren und flexibleren Kauf.

Wie unterscheiden sich Mietoptionen als erschwingliche Möglichkeit, ein Haus zu kaufen?

Es ist seit langem eine sehr beliebte und akzeptierte Methode für den Kauf von Mietverträgen, wenn es um gewerbliche Immobilien geht, bei denen Investoren die Immobilie über eine vereinbarte Mietdauer kaufen. Obwohl in letzter Zeit Leasingoptionen für normale Käufer praktikabler und üblicher geworden sind, um ihre zukünftigen Häuser einfach zu kaufen.

Wie funktionieren Leasingoptionen für Ihr Zuhause?

Leasingoptionen für Immobilien funktionieren fast so, als würden Sie ein Auto oder ein Sofa für eine Option kaufen. Es sind jedoch einige wichtige Unterschiede zu beachten.

Beim Kauf von Immobilienpachtverträgen wird eine Kaution für ein Haus hinterlegt, genau wie bei einer Hypothekenkaution. Diese Kaution für Leasingoptionen kostet jedoch weit weniger als eine Kaution für Hypotheken. Sie können diese erste Einzahlung auch an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn Sie beispielsweise 2% des Immobilienwerts hinterlegen, müssen Sie größere monatliche Einzahlungen leisten (oder längerfristig zahlen), als wenn Sie 5% einzahlen.

Bevor Sie die erste Kaution hinterlegen, muss zwischen dem Käufer und dem Verkäufer der Immobilie eine Mietdauer vereinbart werden. Dies ist normalerweise eine Laufzeit zwischen 2-5 Jahren und durchschnittlich 3 Jahren.

Sie stimmen auch zu, wie hoch die Miete in monatlichen Einzahlungen in diesem Zeitraum sein wird. Die Miete reicht normalerweise aus, um die bestehende Hypothek des Verkäufers und andere Zahlungen auf dem Grundstück zu decken, mit zusätzlichem Geld, das am Ende der Mietdauer für Ihre endgültige Hypothekenkaution verwendet wird.

Wenn die Rückzahlung der Hypothek beispielsweise 300 GBP pro Monat beträgt, zahlen Sie diesen Betrag zuzüglich des Betrags, den Sie für Ihre endgültige Hypothekeneinzahlung vereinbaren. Wenn Sie sich also bereit erklären, 100 GBP pro Monat für Ihre endgültige Einzahlung zu verwenden, zahlen Sie insgesamt 400 GBP pro Monat, sicher in der Gewissheit, dass Sie für Ihre Hypothek auf das Grundstück sparen.

Im Rahmen dieser Leasingoption würden Sie auch alle Rechnungen für die Immobilie bezahlen und sich um die Wartung kümmern. Der Verkäufer der Immobilie müsste sich nicht mehr um die Immobilie kümmern, da der Mieter nun voll verantwortlich wäre. Dies bedeutet, dass der Käufer des Mieters die Immobilie grundsätzlich besitzen würde, bevor er die Hypothek tatsächlich erhält.

Sich um alles kümmern

Wenn Sie eine Leasingoption für den Kauf oder Verkauf Ihres Hauses abschließen, wird diese vollständig verwaltet. Dies bedeutet, dass es völlig legal und geschützt wäre und nicht nur ein fadenscheiniges Geschäft, das nur von Käufer und Verkäufer vereinbart wurde. Die Leasingoption wäre eine sichere, vertragliche Vereinbarung, die flexibel und auf die Bedürfnisse jedes Käufers und Verkäufers zugeschnitten wäre.

Wie bei jeder Leasingoption kann es zu bestimmten Komplikationen kommen. Diese werden jedoch vollständig abgewickelt und verwaltet, sodass Sie sich keine Gedanken über das Geschäft machen müssen, egal ob Käufer oder Verkäufer. Es würde auch die Sicherheit geben zu wissen, dass der andere nicht einfach unangekündigt aus dem Geschäft aussteigen konnte.

Wenn entweder der Käufer oder der Verkäufer des Mieters nach vertraglicher Vereinbarung vom Geschäft zurücktreten würde, könnte er kein Geld zurückfordern. Wenn der Käufer beispielsweise zurücktreten würde, wäre er nicht in der Lage, seine anfängliche Mietkaufkaution oder das Geld, das er zur Immobilie oder zur zukünftigen Hypothekenkaution beigetragen hätte, geltend zu machen. Wenn der Verkäufer zurücktritt, kann er weder Geld noch Beiträge des Käufers für die Immobilie einfordern. Dies würde bedeuten, dass der Käufer seine erste Einzahlung und monatliche Einzahlungen auf seine Hypothek zurücknehmen könnte (obwohl nicht das an den Verkäufer gezahlte Mietgeld).

Im Falle eines Rücktritts kann sofort ein neuer Mietoptionsvertrag für den verbleibenden Käufer oder Verkäufer beantragt werden, sodass Sie nicht völlig belästigt werden. Auch eine Situation, in der sich jemand nach der Unterzeichnung und Zustimmung zu Vertrag und Laufzeit zurückzieht, ist höchst ungewöhnlich – dies muss betont werden.

Der Anstieg der Miete zu kaufen

Unabhängig davon, ob die Vereinbarung als Kaufmiete, Mietmiete, Mietmiete oder einfach als Leasingoption oder Leasingkauf bezeichnet wird – all diese Deals bedeuten genau dasselbe.

Immer mehr Menschen nutzen diese relativ neue, einfache Methode, um ihre Häuser zu kaufen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie zum ersten Mal ein Käufer sind, da dies eine sehr effektive Möglichkeit sein kann, Ihren ersten Schritt auf die Immobilienleiter zu machen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Yasmin Ffion Scott

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close